Kleintiere

Wege und Plätze

Kräuter

Rasen

BlütengemüseGarageBlüten- und ZiersträucherFrucht- und HülsengemueseWurzel-, Stängel- und ZwiebelgemüseBlatt- und KohlgemüseBeerenobstBeerenobstStaudengewächseZimmerpflanzenSchalenobstSteinobstKernobstKräuterNadelhölzerWeinRosengewächseRosengewächseDachbodenWasserKücheWohnzimmerBadezimmerSchlafzimmerKellerRasenWege und PlätzeWege und PlätzeBalkonblumen, KübelpflanzenBalkonblumen, KübelpflanzenHecken LaubHecken NadelnKompost/BioabfälleKleintiergehege

Dezember

Der Dezember bietet traditionell kaum Platz für Pflegemaßnahmen im Garten. Die Aufmerksamkeit gilt in diesem Monat mehr dem Haus mit seinem Adventschmuck und der Vorbereitung auf Weihnachten. Vielleicht steht ein Buch über Gartenpflege oder -gestaltung auf der Wunschliste?

WAS ES IM DEZEMBER ZU TUN GIBT:

  • Regelmäßige Kontrolle der Zimmerpflanzen und Winterquartiere auf Anzeichen von Schadorganismen.
  • Regelmäßige Kontrolle/Nachfüllung von Köderstationen gegen Nager.
  • Bei Schnee- oder Windbruch, Verstreichen anfallender Wunden.
  • Kontrolle/Ergänzung von Frostschutzmaßnahmen.
 

Naturid® Lockstoff Wespe/Fliege

Flüssiges Konzentrat mit Nahrungsmittelaromen zum Anlocken von Wespen und Fliegen.

Weitere Informationen!