Kleintiere

Wege und Plätze

Kräuter

Rasen

BlütengemüseGarageBlüten- und ZiersträucherFrucht- und HülsengemueseWurzel-, Stängel- und ZwiebelgemüseBlatt- und KohlgemüseBeerenobstBeerenobstStaudengewächseZimmerpflanzenSchalenobstSteinobstKernobstKräuterNadelhölzerWeinRosengewächseRosengewächseDachbodenWasserKücheWohnzimmerBadezimmerSchlafzimmerKellerRasenWege und PlätzeWege und PlätzeBalkonblumen, KübelpflanzenBalkonblumen, KübelpflanzenHecken LaubHecken NadelnKompost/BioabfälleKleintiergehege

Neovit® PilzStopp

Pfl. Reg. Nr. 3346-902

Breitbandfungizid mit vorbeugenden und heilenden (abstoppenden) Eigenschaften

  • für eine Vielzahl an Pilzkrankheiten an Kräutern, Obst-, Gemüse- und Zierpflanzen
  • herausragenden Dauerwirkung

Neovit® PilzStopp

Systemisch wirkendes Breitbandfungizid mit vorbeugenden und heilenden (abstoppenden) Eigenschaften für eine Vielzahl an Pilzkrankheiten an Kräutern, Obst-, Gemüse- und Zierpflanzen. Aufgrund der herausragenden Dauerwirkung sind in Abhängigkeit von Infektionsdruck und Neuzuwachs lange Spritzabstände möglich. Neovit bekämpft unter anderem Kräuselkrankheit, Monilia, Rutensterben, Septoria, Schorf und vieles mehr.


Anwendung:

10 ml auf 1 - 4,5 l Wasser je nach Kultur

Wirkstoff:

Difenoconazol 16,7 g/l

Gefahrenzeichen:

GHS 09

Wartezeit:

zwischen 3 bis 28 Tage je nach Kultur

 

Bitte beachten Sie die Gebrauchsanweisung, Gefahrenhinweise und Sicherheitsratschläge.

Sicherheitsdatenblatt

Neovit® PilzStopp

Informationsblatt

Neovit® PilzStopp

 

Der Garten.
Ort der Erholung,
der Freude.

Kraftspender für die Seele. Für immer mehr Menschen das schönste Hobby von allen. Es gehört schon fast zum guten Ton, einen gepflegten Garten sein Eigen zu nennen. Kwizda hat sich dieser rasch wachsenden Gruppe der Freizeitgärtner jetzt speziell angenommen. Eine neue Range von Produkten, die gegen Schädlinge und Krankheiten rund um Haus und Garten Lösungsvorschläge bietet. Abgepackt in Kleingebinden, die optisch äußerst ansprechend und verkaufsfördernd sind. Alles möglichst natürlich, um dem grünen Gedanken zu entsprechen. Denn – im Herzen sind wir alle Gärtner.